von Christine Sauer, 19/10/2018 , In Wedding

Juhu, Schnee!

Die erste Hochzeit im neuen Jahr 2018

…was für ein Traum…eine Winterhochzeit im Februar und dann beginnt es genau an dem Tag zu schneien – was für ein großes Glück für Daniela und Markus! Mit den Beiden durfte ich am 3.2.2018 meine erste Hochzeit der Saison und gleichzeitig die erste Schneehochzeit überhaupt teilen.

Aber erst einmal zurück zum Anfang, denn es war eine schöne Ehre für mich, dass Daniela mich für ihre Hochzeit ausgewählt hat. Mit Daniela habe ich als Haar Stylistin und Visagistin schon für einige Shootings als Kollegin zusammen gearbeitet.

Gefeiert wurde in der ‚Kartause Grünau‘ im Spessart – eine super schöne Location mit Ruine und richtig tollem Anwesen. Mit der liebevollen selbstgemachten Deko im schlichten Vintage Stil und richtig vielen Kerzen, Lichterketten und Lampions wurde die winterliche Hochzeit der Beiden total gemütlich und voller Glanzlichter. Die wunderschönen Blumenarrangements kamen von Steffen Arnold in Goldbach.

Nach der Trauung starteten wir unser Paarshooting, für das eine halbe Stunde eingeplant war – und genau zu dieser Zeit schneite es (bestimmt weil ich es mir soooo sehr gewünscht hatte) plötzlich dicke weiße Schneeflocken vom Himmel! Was für ein Traum, der in Erfüllung ging.

Ich selbst konnte mich vor Freude kaum halten und bin im Wald durch die Schneeflocken gehüpft – sehr zur Belustigung der Trauzeugin, die sich vor Lachen nicht mehr halten konnte. 

Trotz der eisigen Kälte sind ganz wundervolle Bilder entstanden.