von Christine Sauer, 23/11/2016

Hochzeitsreportagen

Emotionale Momente dokumentieren – meine Leidenschaft

Ich liebe es, mit Bildern Geschichten zu erzählen, Situationen einzufangen und Momente einzufrieren. Diese Gabe – nämlich das fotografische Auge – um genau solche Momente zu erkennen ist für mich ein großes Geschenk. Ich mag diese Bilder mehr als die „perfekten“ Paar-Portraits. Sie erzählen eine Geschichte, zeigen Emotionen und sind so wunderbar authentisch. Genau das gefällt mir so sehr.

Hochzeits-Reportage

Ich möchte mehr als „nur“ tolle Paar-Fotos von und für euch. Mein Ziel ist es, euren Hochzeitstag in einer gefühlvollen und authentischen Geschichte festzuhalten und echte Emotionen einzufangen. Euer Album mit all den tollen Fotos soll auch euren Enkeln noch zeigen, was ihr an diesem besonderen Tag erlebt habt und welche tollen Augenblicke ihr mit euren liebsten Menschen hattet.

Am liebsten starte ich mit dem Getting Ready. Nicht nur wegen der wundervollen Braut-Portaits, sondern mehr noch wegen der tiefgründigen Momente mit eurer liebsten Freundin oder eurer Mama. Es sind ganz besondere Momente wenn eure Mama das Kleid zuknöpft oder wenn ihr euch selbst das erste Mal im Spiegel seht. Ich liebe diese Magie und ich bin sicher, euer Zukünftiger wird sich über diese Bilder auch sehr freuen.

Gefolgt vom First Look wird das Getting Ready perfekt abgerundet. Der Moment wenn ihr euch das erste Mal an diesem Tag gegenüber steht und euch bewusst wird, was heute für ein Tag ist. Diesen Augenblick finde ich am innigsten wenn ihr ihn alleine an einem schönen Ort genießt. Nicht vor allen Gästen und auch nicht vor dem Pfarrer, der 10 Sekunden später mit seiner Begrüßung startet.

Das Paar-Shooting baue ich passend zu eurem Tagesablauf ein. An einem Stück oder auch gern in 2 oder Etappen an verschiedenen Orten. Wenn die Möglichkeit besteht am allerliebsten im Abendlicht. Das ist das stimmunsvollste Licht, das mich magische Bilder für euch zaubern lässt.

Die rührenden Szenen der Trauung, emotionale Augenblicke mit euren Gästen, liebevolle Details und natürlich die Stimmung am Abend während der Feier mit allem was dazugehört (Eröffnungstanz, Torte, Reden…) darf in eurem Album nicht fehlen.

Eure persönliche Geschichte mit wunderschönen Bildern zu dokumentieren, ist das, was ich liebe. Nach vielen Jahren ist kaum mehr was übrig von diesem tollen Tag. Aber euer Hochzeits-Album ist eine bleibende und lebendige Erinnerung und erzählt genau eure Geschichte – für immer.